de > Blues & Soul > Big Daddy Wilson

Big Daddy Wilson

New CD - Out Now On Dixiefrog !

"TIME" feat. Eric Bibb & Staffan Astner

Seine  Soul-Stimme  sorgt  sofort  für  Gänsehaut-Feeling.  Big  Daddy Wilsons dunkler Bariton ist schlicht unverwechselbar. Er hat die lebhafte Intensität eines Dennis Edwards, reicht aber mühelos bis in die wohligen Tiefen  eines  Melvin  Franklin.  Eine  Stimme,  deren  Ausstrahlung  den Zuhörer  spielend  mit  dem  ihr  eigenen  Zauber  einfängt  und  ohne Zeitverlust auf eine akustische Reise „mitnimmt“. Und eine Stimme, die jederzeit ungekünstelt und ehrlich daherkommt!

Über die Jahre hat Big Daddy Wilson ein wirklich beeindruckendes Programm aus vorwiegend eigenem Material entwickelt und 8 CDs veröffentlicht. Seine Alben werden gleichermaßen in den Rezensionen, wie auch vom Publikum mit Bestnoten bewertet.

 Es  darf  getrost  zu  den  unerklärlichen  Kapiteln  der  jüngeren  Blues-Geschichte  gezählt  werden,  dass  Big  Daddy  Wilson  mit  oder  –  trotz  – dieser  Ausnahmestimme  erst  vergleichsweise  spät  die  musikalische Anerkennung und breite Aufmerksamkeit erfährt, die – im Hier und Jetzt betrachtet  –  als  eine  geradezu  logische  Konsequenz  erscheint.  Seit seiner ersten CD-Produktion bei Ruf Records "Love Is The Key“ 2009 hat die Karriere des Spätberufenen rasant Fahrt aufgenommen: 2010 tritt er beim 2. German Blues Award in Eutin an – und gewinnt. Außerdem ist er "Special Guest“ bei der European Blues Challenge in Berlin –  und begeistert.

Es folgen etliche CDs (siehe Diskografie), alle mehrfach ausgezeichnet ...

Blues-Gitarrist und  Singer/Songwriter  Eric Bibb sagt  zu Big  Daddy Wilson: „Seine Musik steckt voller Freude – und ist dazu bestimmt, eine Menge Musikliebhaber wirklich sehr glücklich zu machen!“

Die brandneue CD "TIME" hat eben dieser Eric Bibb mitproduziert und es ist wieder einen Schritt weiter in Wilsons späten Karriere als Musiker.

Und wenn es zutrifft, daß Musik die einzig wahre  Magie  ist,  dann  ist  Wilson  Blount  fraglos  einer  der  ganz  großen Blues-Zauberer.